Datenschutzerklärung

Vom Januar 2019

1. Allgemeines

Die Webseite www.tranzbag.com ("Website") wird von REPAPER Consulting AG für Informationsmanagement, Hottingerstrasse 12, CH-8032 Zürich ("REPAPER" / "wir") betrieben. Für Fragen und Auskünfte zu dieser Richtlinie stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung (E-Mail: info@tranzbag.com).

REPAPER nimmt die Sicherheit und den Datenschutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst. REPAPER verarbeitet personenbezogene Daten nur soweit dies für den Betrieb der Website, die Bereitstellung von Inhalten und Dienstleistungen, die Gewährleistung der Sicherheit sowohl der Website als auch der Dienstleistungen sowie für die Kommunikation mit Ihnen erforderlich ist. Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung von REPAPER ist Ihre Zustimmung sowie die geltenden Bestimmungen des schweizerischen Datenschutzrechts und der EU-Datenschutzgrundverordnung (DGRP).

Diese Richtlinie bildet zusammen mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen von REPAPER die Grundlage, auf der REPAPER personenbezogene Daten verarbeitet, die von Ihnen aufgrund Ihrer Nutzung der Website oder auf andere Weise zur Verfügung gestellt werden. Bitte lesen Sie die folgenden Ausführungen sorgfältig durch, um die Ansichten und Praktiken von REPAPER in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten zu verstehen und zu verstehen, wie REPAPER Cookies und Drittanbieter verwenden kann, um Ihnen Dienstleistungen zu erbringen.

2. Gesammelte Informationen über Sie

REPAPER erhebt und verarbeitet die folgenden Informationen und Daten über Sie:

2.1 Website / Logfiles

Wenn Sie auf die Website zugreifen, erfasst unser Computersystem automatisch verschiedene Informationen über den Computer, der auf die Website zugreift, wie z.B.:

  • Webbrowser und verwendete Version
  • Betriebssystem des Benutzers
  • Internet Service Provider ("ISP") des Benutzers
  • IP-Adresse des Benutzers
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs
  • Inhalte, auf die über unsere Website zugegriffen wird
  • Ein- und ausgehende Zugriffe von unserer Website aus

Diese Daten werden in den Logfiles unseres Computersystems gespeichert. Die Verarbeitung dieser Daten ist notwendig, um die Funktionalität, Stabilität und Sicherheit unserer Website zu gewährleisten. Diese Informationen enthalten nichts, was Sie persönlich identifizieren könnte, und REPAPER verknüpft diese Daten nicht mit bestimmten Personen. Im Anwendungsbereich des GDPR ist die Rechtsgrundlage für diese Datenverarbeitung Art. 6. Abs. 1 lit. f GDPR.

2.2 Newsletter, Kommunikations- und Korrespondenzdaten

Wenn Sie mit REPAPER kommunizieren, erheben und verarbeiten wir verschiedene Daten:

  • Wenn Sie sich registrieren, um die Website von REPAPER zu nutzen, unsere Dienstleistungen abonnieren oder anfordern, Material posten oder Formulare ausfüllen, kann REPAPER die von Ihnen zur Verfügung gestellten Informationen sammeln und verarbeiten, um seine Dienstleistungen zu erbringen, die Kundenbeziehung zu verwalten und den Geschäftsbetrieb sicherzustellen.
  • Wenn Sie den Newsletter von REPAPER abonnieren, kann REPAPER die Informationen, die Sie im Anmeldeformular angegeben haben, sammeln und verarbeiten, einschliesslich, aber nicht beschränkt auf Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse.
  • Wenn Sie an Wettbewerben, Werbeaktionen oder Umfragen teilnehmen, kann REPAPER die von Ihnen angegebenen Daten für die Durchführung der betreffenden Aktion, die Gewährleistung deren Regelmässigkeit, die Aktenführung sowie zu Marketing- und Forschungszwecken erheben und verarbeiten.
  • Wenn Sie REPAPER, ein verbundenes Unternehmen oder eine Tochtergesellschaft per E-Mail, Telefon oder auf andere Weise kontaktieren, kann REPAPER Daten erheben, die im Zusammenhang mit dieser Kommunikation stehen. REPAPER kann diese Daten für die Kommunikation mit Ihnen, die Erbringung seiner Dienstleistungen sowie zur Aktenführung verwenden.

Im Anwendungsbereich des GDPR ist die Rechtsgrundlage für diese Datenverarbeitung Art. 6. Abs. 1 lit. a (wenn Sie Ihre Zustimmung gegeben haben) sowie lit. b und f GDPR.

2.3 Cookies

Wie viele andere Webseiten verwendet REPAPER "Cookies", d.h. kleine Dateien, die von Ihrem Browser auf der Festplatte Ihres Computers gespeichert werden und die dazu dienen, bestimmte Informationen über Sie zu sammeln und zu speichern. REPAPER kann im Zusammenhang mit der Website die folgenden Arten von Cookies verwenden:

  • Sicherheits- und Status-Cookies: Diese Cookies sind für den Betrieb der Website und die Bereitstellung von Dienstleistungen erforderlich. Dazu gehören Cookies, die es Ihnen ermöglichen, sich in gesicherte Bereiche der Website einzuloggen, auf Ihr Benutzerkonto zuzugreifen und eine betrügerische Nutzung der Website verhindern.
  • Konfigurations-Cookies: Diese Cookies speichern Informationen über Ihre Präferenzen und Einstellungen, die Sie auf der Website vornehmen, wie z.B. Ihre bevorzugte Sprache oder Region. Dies ermöglicht es, Ihren Besuch auf der Website zu personalisieren.
  • Leistungs-Cookies: Diese "analytischen" Cookies ermöglichen es REPAPER, Informationen darüber zu sammeln, wie Besucher die Website nutzen (z.B. um Besucher zu zählen und zu sehen, wie sich Besucher auf der Website bewegen). Sie protokollieren Ihren Besuch der Website, die von Ihnen besuchten Seiten und die von Ihnen verfolgten Links. Diese Cookies sammeln in der Regel keine Informationen, die Sie identifizieren. Alle Informationen sind anonym.
  • Werbe-Cookies: Diese Cookies liefern Ihnen auf Drittwebseiten massgeschneiderte Werbung, basierend auf Ihren, während Ihres Besuchs auf der Webseite, manifestierten Interessen an den Produkten und Dienstleistungen von REPAPER.
  • Drittanbieter-Cookies: REPAPER nutzt Drittanbieter, um zusätzliche Funktionen auf seiner Website bereitzustellen, wie unten beschrieben. Diese Anbieter können zusätzliche Cookies auf Ihrem Computer speichern.

Wie lange ein Cookie auf Ihrem Gerät bleibt, hängt davon ab, ob es sich um ein "persistent" oder "session"-Cookie handelt. Session-Cookies bleiben während der aktuellen Browsersitzung auf Ihrem Gerät. Persistent Cookies werden auf Ihrem Gerät gespeichert, bis sie ablaufen oder gelöscht werden. Die meisten Browser akzeptieren Cookies standardmässig, erlauben es Ihnen aber, diese zu deaktivieren. Informationen darüber, wie Sie Cookies in den gängigsten Browsern blockieren und löschen können, finden Sie unter den folgenden Links: Chrome: https://support.google.com/chrome/answer/95647; Firefox: https://support.mozilla.org/en-US/kb/enable-and-disable-cookies-Website-preferences; Internet Explorer: https://support.microsoft.com/en-gb/help/17442/windows-internet-explorer-delete-manage-cookies; Safari: https://support.apple.com/de-ch/guide/safari/manage-cookies-and-Website-data-sfri11471/mac.

Bei anderen Browsern erfahren Sie in der Regel im Hilfemenü, wie Sie Ihren Browser daran hindern können, neue Cookies zu akzeptieren, wie Sie sich vom Browser benachrichtigen lassen können, wenn Sie ein neues Cookie erhalten und wie Sie Cookies insgesamt deaktivieren können. Sie können auch Cookies, die Sie zuvor akzeptiert haben, deaktivieren oder löschen, wenn Sie möchten. Bitte beachten Sie, dass Sie, wenn Sie Ihren Browser so einstellen, dass er alle Cookies (einschliesslich der unbedingt erforderlichen Cookies) blockiert, möglicherweise auf gewisse Teile der Website nicht zugreifen können und bestimmte Funktionen eingeschränkt sind.

Vom Tracking abmelden

2.4 Dienstleistungen von Drittanbietern

REPAPER verwendet Dienste von Drittanbietern wie Webanalysetools, um die Funktionalität seiner Website zu verbessern und besser zu verstehen, wie unsere Kunden unsere Websites und Dienste nutzen. Einige dieser Drittanbieterdienste sammeln zu diesem Zweck Daten und tauschen diese mit Servern Dritter aus.

  • Google Analytics: REPAPER verwendet Google Analytics, einen Webanalysedienst von Google, Inc. 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA ("Google"), um besser zu verstehen, wie unsere Kunden unsere Website und Dienstleistungen nutzen. Zu diesem Zweck verwendet Google Analytics Cookies. Die von Google Analytics erfassten Daten umfassen Zeit, Ort und Häufigkeit Ihrer Besuche auf der Website, einschliesslich Ihrer IP-Adresse. Diese Informationen werden verwendet, um Ihre Nutzung unserer Website zu analysieren und uns Berichte zukommen zu lassen. Wir haben Google Analytics so eingerichtet, dass verkürzte IP-Adressen verwendet werden, was die Identifizierung einzelner Geräte verhindert (sog. IP-Anonymisierung). Google erklärt auch, dass es Ihre IP-Adresse nicht mit anderen Daten von Google in Verbindung bringt. Eine Weitergabe dieser Daten an von Google beauftragte Dritte unterliegt den geltenden gesetzlichen Bestimmungen sowie einer Datenverarbeitungsvereinbarung. Google bietet auch ein Add-on für die meisten aktuellen Browser an, mit dem Sie die Datenerfassung von Google Analytics deaktivieren können: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout
  • Google Maps: Die Website bettet Google Maps von Google ein, um Kunden Karten- und Navigationsdienste anzubieten. Bei der Nutzung von Google Maps kann der Dienst Ihre IP-Adresse und Ihre Geolokalisierung verwenden (in der Regel nach Aufforderung oder z.B. gemäss den Datenschutzeinstellungen Ihres Telefons). Weitere Informationen darüber, welche Daten Google Maps erheben und verarbeiten darf, finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://policies.google.com/privacy?hl=de
  • Google Tag Manager: Die Website verwendet auch den Google Tag Manager von Google. Weitere Informationen darüber, welche Daten Google Tag Manager sammelt und verarbeitet, finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google https://policies.google.com/privacy?hl=de sowie in den Nutzungsbedingungen von Google Tag google.com/analytics/tag-manager/use-policy/.
  • YouTube: Die Website kann Videos von der Videoplattform YouTube einbetten. YouTube wird betrieben von Googles Tochterfirma YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Informationen über deren Datenerhebung und -verarbeitung, finden Sie in Googles Datenschutzerklärung: https://policies.google.com/privacy?hl=de

3. Aufbewahrungsfrist der Daten

REPAPER speichert und verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten so lange, wie es zur Erfüllung des oben genannten Zwecks der Erhebung erforderlich ist oder wie es gesetzlich vorgeschrieben oder zulässig ist.

4. Übermittlung und Speicherung personenbezogener Daten

Bitte beachten Sie, dass die Übertragung von Daten über das Internet nicht unter der Kontrolle von REPAPER steht und REPAPER die Sicherheit nicht garantieren kann. Obwohl REPAPER angemessene Anstrengungen unternimmt, um Ihre personenbezogenen Daten zu schützen, kann REPAPER die Sicherheit Ihrer über seine Website übermittelten personenbezogenen Daten nicht garantieren; jede Datenübertragung erfolgt auf Ihr eigenes Risiko.

Sobald REPAPER Ihre Informationen erhalten hat, wird REPAPER strenge Verfahren und Sicherheitsmassnahmen anwenden, um unberechtigte Zugriffe zu verhindern. Personenbezogene Daten, die REPAPER über Sie erhebt, können an einen Standort in der Schweiz oder einen anderen Standort innerhalb oder ausserhalb der Schweiz oder der EU übermittelt und dort gespeichert werden. Werden Daten in ein Land ausserhalb der Schweiz oder der EU übermittelt, ergreifen wir angemessene Massnahmen zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten, z.B. durch den Abschluss von Datenübertragungsvereinbarungen.

Alle von Ihnen angegebenen Informationen werden auf sicheren Servern gespeichert. Wenn REPAPER Ihnen ein Passwort gegeben hat oder, wenn Sie ein Passwort gewählt haben, das Ihnen Zugriff auf gesicherte Teile der Website gewährt, sind Sie für die Vertraulichkeit dieses Passwortes verantwortlich. Geben Sie keine Passwörter an Dritte weiter.

5. Verwendung der Informationen

Entsprechend den oben genannten Ausführungen (siehe "Von REPAPER gesammelte Informationen") verwendet REPAPER Informationen und Daten über Sie auf folgende Weise:

  • Um sicherzustellen, dass die Inhalte der Website auf die für Sie und Ihren Computer effektivste Weise präsentiert werden.
  • Um Ihnen Informationen, Produkte oder Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen, die Sie von REPAPER anfordern oder, wenn Sie zugestimmt haben, von denen REPAPER glaubt, dass sie für Sie von Interesse sein könnten.
  • Zur Erfüllung der Verpflichtungen von REPAPER aus den zwischen Ihnen und REPAPER abgeschlossenen Verträgen.
  • Damit Sie an den interaktiven Funktionen der Diensteistungen von REPAPER teilnehmen können, wenn Sie dies wünschen.
  • Um Sie über Änderungen hinsichtlich der Dienstleistungen von REPAPER zu informieren.

Wenn Sie ein bestehender Kunde sind, wird REPAPER Sie nur mit Informationen über Waren und Dienstleistungen kontaktieren, die denen ähnlich sind, die Gegenstand eines früheren Verkaufs an Sie waren. Wenn Sie ein neuer Kunde sind und dem zugestimmt haben, kann REPAPER ausgewählten Dritten gestatten, Sie über Ihre Kontaktdaten zu kontaktieren.

REPAPER kann auch nicht-personenbezogene, nicht-individuelle Statistiken oder demografische Informationen in zusammengefasster Form an Marketingpartner, Werbetreibende oder andere Dritte für Forschungs- und Marketingzwecke weitergeben. Diese aggregierten Informationen sind anonym und nicht individuell mit Ihren Daten verknüpft.

6. Offenlegung Ihrer Daten

REPAPER kann Ihre personenbezogenen Daten an seine verbundenen Unternehmen oder Tochtergesellschaften weitergeben, soweit dies für den angegebenen Zweck erforderlich und nach den genannten Rechtsgrundlagen zulässig ist.

REPAPER kann Ihre personenbezogenen Daten auch an ausgewählte Dritte weitergeben, die REPAPER bei der Erbringung der von Ihnen gewünschten Dienstleistungen unterstützen, soweit dies für den angegebenen Zweck erforderlich und nach den genannten Rechtsgrundlagen zulässig ist. Diese Dritten müssen jederzeit das gleiche Sicherheitsniveau für Ihre personenbezogenen Daten bieten wie REPAPER.

REPAPER kann Ihre personenbezogenen Daten offenlegen oder weitergeben, um gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen, oder um die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und andere Vereinbarungen von REPAPER durchzusetzen oder anzuwenden, oder um die Rechte, das Eigentum oder die Sicherheit von REPAPER, seinen verbundenen Unternehmen und Tochtergesellschaften, seinen Kunden oder anderen zu schützen. Dazu gehört auch der Informationsaustausch mit anderen Unternehmen und Organisationen zum Zwecke des Betrugsschutzes und der Kreditrisikominderung.

7. Ihre Rechte in Bezug auf personenbezogene Daten

Gemäss dem Schweizer Datenschutzgesetz und dem GDPR haben Sie die folgenden Rechte:

  • Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten. Sie können REPAPIER um Auskunft bitten, ob wir personenbezogene Daten über Sie verarbeiten.
  • Berichtigung und Vervollständigung Ihrer personenbezogenen Daten.
  • Löschung Ihrer personenbezogenen Daten, wenn sie für die angegebenen Zwecke nicht mehr benötigt werden oder wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen haben und es keine andere Rechtsgrundlage für die Verarbeitung gibt.
  • Verhinderung der Verwendung Ihrer Daten für Marketingzwecke, indem Sie entweder die entsprechenden Kästchen in den von Ihnen ausgefüllten Formularen ankreuzen oder REPAPER kontaktieren.

Zur Ausübung Ihrer Rechte können Sie uns über die untenstehenden Daten kontaktieren.

8. Links zu anderen Websites

Die Website kann Links zu und von Webseiten unserer Partnernetzwerke, Werbetreibenden und Partner enthalten. Wenn Sie einem Link zu einer dieser Webseiten folgen, beachten Sie bitte, dass diese ihre eigenen Datenschutzrichtlinien haben und dass REPAPER keine Verantwortung oder Haftung für diese Richtlinien übernimmt. Bitte überprüfen Sie diese Richtlinien, bevor Sie personenbezogene Daten an diese Webseiten übermitteln.

9. Änderungen der Datenschutzerklärung

REPAPER kann diese Datenschutzerklärung nach eigenem Ermessen durch Aktualisierung dieses Dokuments ändern. REPAPER wird Massnahmen ergreifen, um Sie mit geeigneten Mitteln über die Aktualisierung zu informieren.

10. Kontakt

Bitte kontaktieren Sie uns bei Fragen zu dieser Datenschutzerklärung per E-Mail oder Telefon (E-Mail: info@tranzbag.com / +41 78 715 50 51).